Gran Asado

ASADO – Die Zubereitung. Das Essen – Ein Fest!

Aus einem endlos weiten Land…

Was sollte man in einem Land, in dem auf dem Holzkohlegrill zubereitetes Rindfleisch zur absolut typischen Esskultur gehört, denn anderes erwarten, als das wahrscheinlich beste Rindfleisch der Welt?

Ein argentinisches Sprichwort sagt: „Ein voller Bauch macht das Herz froh.“ Wahrscheinlich ist das der Grund, warum in der „Pampa“ – einem Gebiet, so groß wie Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen – das viertgrößte Rinderzuchtgebiet weltweit liegt.

In einem schier endlosen Meer aus Gras weiden hier unter freiem Himmel rund 48 Millionen Rinder in aller Ruhe, denn die „Estancias“, die argentinischen Rinderfarmen, sind meistens nur mit dem Flugzeug zu erreichen.

Von den 28.000.000.000 kg besten Rindfleischs, die Argentinien im Jahr exportieren darf, geht über die Hälfte an Restaurants und Feinkostläden in Deutschland. Und… an uns. Für unsere Marke „Gran Asado“ kontrollieren, überwachen und garantieren geschulte Mitarbeiter vor Ort in Argentinien die Qualität unseres Fleisches. So, dass wirklich ausschließlich das beste Fleisch den weiten Weg ins Saarland findet. Damit auf den Tellern Ihrer Gäste auch wirklich nur das liegt, was dort auch hingehört. Zum Beispiel ein perfektes Steak.